SPIRITUELLES BURNOUT ?

Liga der Leeren (P.P.P. Zellin): "m...OM...ent", BoD Verlag, 2018

"Das Leben nach dem spirituellen Burnout" - ALLE ARTIKEL ZUR TRANSSPIRITUALITÄT

Nach den Büchern NULLYOGA, URRUHE und NULLTHERAPIE ist m...OM...ent das vierte Buch der LDL (Liga der Leeeren) und richtet sich speziell an jene, die aus ihrem spirituellen Burnout erwacht sind und sich in einer Welt zurecht finden müssen, die ganz und gar nicht für egolose Menschen gemacht ist. Wer durch einen schweren Schicksalsschlag, eine Nahtodeserfahrung, eine natürliche Begabung, eine Meditationserfahrung oder eine Midlife-Crisis aus der Routine des Alltags gerissen wurde, um sich die letzten existenziellen Fragen nach Sinn und Wesen des Seins zu fragen, der kann sich leicht in spirituellen Konzepten verfangen, um neuen Halt im Leben zu finden. Wer aber den transspirituellen Zustand des permanenten Nondualitätsbewusstseins erlangt, hat Religion und Spiritualität radikal überwunden, weil kein Ego mehr da ist, das solch einen Halt braucht. Das Buch erläutert fast wissenschaftlich psychologisch und neurosoziologisch, wie sich dieser Zustand ganz frei von narzisstischer Selbstüberhöhung anfühlt. Insofern richten sich diese gesammelten Essays aus dem Jahr 2018 auch an die verzweifelt Suchenden, die aus der Kollektivhypnose der gesellschaftlichen Konditionierung aufwachen, aber nicht wissen, worin der Fehler ihres therapeutischen Leistungsdrucks liegt. Willkommen im m...OM..ent Deiner Verblüffung! Ist es wirklich so leicht? Ja, es ist! Nur Dein Ego kämpft noch mit seinen spirituellen Selbstbefehlen bis zum Burnout...


VERTRIEB ÜBER AMAZON DEUTSCHLAND: www.URYOGA.de & ALS EBOOK IN AMERIKA: www.Zero2go.de

ALSO AVAILABLE @ INTERNATIONAL AMAZON MARKET: www.RelaxYoga.de

~NULLYOGA NETWORK NEXT STEP~